Kontakt
Zahnarzt Dortmund, Praxisklinik Hohenbuschei, Dr. Sandra Wagner, Dr. Rouven Wagner

Zahn­implantate Dortmund

Zahn­implantate sind eine Kernkompetenz unserer Zahnarztpraxis in Dortmund, der Praxisklinik Hohenbuschei. Damit können wir Zähne nach dem Vorbild der Natur ersetzen: Implantatgetragener Zahnersatz kann die Funktion und die Optik natürlicher Zähne vollständig wiederherstellen und Ihnen somit Lebensqualität erhalten oder zurückgeben.

Zahn­implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen gesetzt werden. Dort heilen sie ein und bilden ein stabiles Fundament für Kronen, Brücken oder Prothesen. Auf diese Weise können mit Zahn­implantaten einzelne und mehrere fehlende Zähne sowie komplette Zahnreihen in Form und Funktion ersetzt werden.

Zahn­implantate

Die Vorteile von Zahn­implantaten:

  • Implantatgetragener Zahnersatz bietet ein natürliches Kaugefühl und ist kaum von Ihren echten Zähnen zu unterscheiden.
  • Das Abschleifen der Nachbarzähne wie bei herkömmlichen Brücken ist nicht nötig. Gesunde Zahnsubstanz bleibt erhalten.
  • Implantate „trainieren“ den Kieferknochen wie natürliche Zahnwurzeln. Dies beugt Knochenabbau vor.
  • Herausnehmbare Prothesen können mithilfe von Implantaten stabilisiert werden, was den Tragekomfort und die Sicherheit erheblich steigert.

Umfassende Fachkompetenz bei Zahnimplantaten in Dortmund

In der zahnärztlichen Praxisklinik Hohenbuschei sind Sie in diesem anspruchsvollen Fachgebiet in den besten Händen: Wir sind Ihre Praxis für Zahnimplantate in Dortmund und der Region. Dr. Sandra Wagner und Dr. Rouven Wagner haben das postgraduale Studium zum Master of Science in Implantology and Oral Surgery absolviert und verfügen über viel Erfahrung und Fachkompetenz. Als Fachzahnärztin für Oralchirurgie ist Dr. Sandra Wagner zudem für operative Eingriffe umfassend qualifiziert. Alle Titel und Berufsbezeichnungen wurden gemäß den Richtlinien der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe erlangt.

Implantologie in Dortmund: besondere Behandlungsmöglichkeiten

Feste Zähne in Dortmund – an nur einem Tag!

Mit dem Implantatkonzept „Feste Zähne an einem Tag“ bieten wir Ihnen eine innovative Möglichkeit zur Stabilisierung von Prothesen auf nur vier oder sechs Implantaten, auch bei zurückgegangenem Kieferknochen – und das alles innerhalb nur eines Tages! Sie erhalten sofort eine festsitzende Versorgung, ohne vorübergehende Zahnlosigkeit, ohne herausnehmbares Provisorium. Das steigert Ihre Lebensqualität enorm und außerdem in kürzester Zeit.

3D-Implantatnavigation in Dortmund („guided surgery“)

Wir haben die Möglichkeit, die Implantation vor der eigentlichen Behandlung am Monitor dreidimensional zu planen – einschließlich der genauen Position, Größe und exakten Ausrichtung der Implantate. Zusätzlich kann auf Basis dieser 3D-Planung eine schablonengeführte, „navigierte Implantation“ erfolgen. Die Vorteile der 3D-Implantatplanung und navigierten Implantation: mehr Sicherheit durch umfassenderen Schutz von Nervenbahnen, gegebenenfalls Vermeidung eines Knochenaufbaus, oft eine nochmals verbesserte Zahnästhetik, eine kürzere Behandlungszeit sowie eine gewebeschonende, schmerzarme und angenehmere Implantat-OP.

Metallfreie Keramikimplantate in Dortmund – ästhetisch und hochverträglich

Als Alternative zu unseren Titanimplantaten bieten wir Ihnen metallfreie Keramikimplantate. Diese bestehen aus der chemisch neutralen, stabilen und biokompatiblen Hochleistungskeramik Zirkonium-Dioxid. Ihre gesamte Implantatversorgung ist somit metallfrei und wirkt noch ästhetischer und natürlicher.

Knochenaufbau in Dortmund – Implantate auch bei Knochenrückgang

Mit einem Knochenaufbau ermöglichen wir vielen Patienten auch bei Kieferknochenrückgang eine Implantatversorgung. Für den Aufbau kommt in unserer Praxisklinik patienteneigene Knochensubstanz oder ein gut verträgliches Ersatzmaterial zum Einsatz, das wir an der entsprechenden Stelle in den Kieferknochen einfügen.